Bruno auf dem Höhenflug

Bruno auf dem Höhenflug

Unser Vereinsmitglied Bruno Moser hat sich einen Traum erfüllt. Doch der Traum ist nicht für jedermann, dass kann man schon vorweg nehmen. Angefangen hat es mit einem Geburtstagsgeschenk.  Man schenkt dem Geburtstagskind einen gemütlichen Ballonflug und schon kreiert Bruno sein Abenteuer und lässt sich nicht mehr davon abbringen. Doch bitte weiterlesen… Ein Ballonflug ist langweilig, […]

Jungpontonier Schweizermeisterschaft in Olten

Jungpontonier Schweizermeisterschaft in Olten

Unser Jungpontoniere von Dietikon haben sich gewissenhaft auf die Schweizermeisterschaft in Olten vorbereitet. Verschiedene Erfolge an den Jungpontonier Wettfahren im laufenden Jahr haben so einiges an guten Leistungen versprochen. Klar war da eine gewisse Nervosität vor dem Start. Gelingt uns die Fahrt wie im Training? Auf diesen Tag kommt es an, Schweizermeisterschaft. Jeder braucht seine […]

Rückblick Glanzenburg 2008 / 2013 / 2017

Rückblick Glanzenburg 2008 / 2013 / 2017

Anlässlich des Helferfestes für den Glanzenburg-Cup 2017 wurden einige Videos mit Fotos vom Glanzenburg Cup 2008, 2013 und 2017 erstellt. Leider konnten diese nicht an der Leinwand gezeigt werden. Nun wird das aber nachgeholt. Hier könnt Ihr die Videos durch Klick auf das Bild oder den jeweiligen Link in Bild und Ton ansehen. Viel Spass, […]

Fest der Pontoniere Dietikon

Fest der Pontoniere Dietikon

Das Helferfest der Pontoniere Dietikon war ein riesen Erfolg. Nicht nur das Wetter spielte mit, sondern auch das Essen und die Stimmung der etwa 70 Vereinsmitglieder und Helfer war hervorragend.  Nicola hat mit seinen orginellen Ideen alle Unterhalten. Ob Ping Pong mit der Sasse, Flaschen Salto oder Turmbau mit Trinkhalm, jeder hatte seinen Spass und konnte […]

Oldie-Cup in Ligerz

Oldie-Cup in Ligerz

Die Pontoniere aus Ligerz haben zum Oldie-Cup eingeladen. Eine tolle Atmosphäre und viele bekannte Gesichter haben uns einen schönen Tag am Hagneckkanal beschert. Hier die Impressionen

Fest Pontoniere Dietikon

Fest Pontoniere Dietikon

Das Fest für den Pontonier-Sportverein Dietikon findet nun am Sonntag 20. August statt. Wir treffen uns um 15.00 Uhr beim Pontonierdepot. Das Fest findet draussen statt. Anbei ein kleiner Vorgeschmack auf den Tag 15.00 Uhr                    Eintreffen der Gäste mit Apéros 15.30 Uhr                    Facts und Infos                                            Danach Unterhaltung mit:                                            – Bitte teilen                                            – […]

Jungpontoniere Dietikon erzählen über Ihren Sport

Jungpontoniere Dietikon erzählen über Ihren Sport

Gute Werbung für unseren Sport! Wir freuen uns über die Berichterstattung von Nicola und Nuri im Limmattaler vom 15.06.17. Bericht ansehen   Bist Du zwischen 10 und 20 Jahre, dann werde auch Du ein Jungpontonier. Kameradschaft pflegen, Sport in der Natur betreiben und sich an Wettkämpfen messen, das und noch viel mehr erwartet Dich. Melde […]

Und nun im ersten Rang : Dietikon !!

Und nun im ersten Rang : Dietikon !!

Das Wettfahren in Bex war überaus erfolgreich für uns Dietiker Pontoniere.   Wir feierten einen 1.Rang in der Kategorie III und Kategorie C und einen 3. Rang in der Kategorie II. Zudem erreichten weitere Vereinsmitglieder Kranzauszeichnungen.           Eine Sektionswertung wurde ebenfalls am Wettfahren in Bex berechnet. Hierzu wurden 80% der besten […]

Wettfahren in Bex

Wettfahren in Bex

Das Wettfahren. In Bex ist eine Erfolgsgeschichte. Wir sind am Samstag angereist und haben uns seriös auf den kommenden Wetttkampftag vorbereitet. Am Sonntag dann der Wettkampf.  Voller Ehrgeiz und  Elan sind wir pünktlich um 9.25 Uhr gestartet. Ein anspruchsvoller Parcour hat uns erwartet. Doch wir Dietiker Pontoniere sind gut von unserem Fahrchef auf den Wettkampf […]

Dietikon feiert riesen Erfolg am Glanzenburg-Cup

Dietikon feiert riesen Erfolg am Glanzenburg-Cup

Der 12. Glanzenburg-Cup konnte bei guten Wetterbedingungen durchgeführt werden. 330 Schiffe kämpften um Medaillen in 6 verschiedenen Kategorien. Die Sektion Dietikon hat sich sehr gewissenhaft auf den Wettkampf  vorbereitet. Unser Fahrchef, Fredy Moser, hat uns unzählige male den Parcours trainieren lassen. Wir haben verschiedene Linien ausprobiert, Abschnitte gestoppt und anschliessend wurde über Verbesserungen diskutiert. Seine Taktik […]